Benutzer Anmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Webseite anzumelden:

Home > Forum > Forum

Neulinge 2017

Erste | 1 | 2 |
Autor Nachricht
Verfasst am: 18. 05. 17 [16:52]
JoachimNiestroj
Joachim Niestroj
Dabei seit: 10.04.2003
Beiträge: 155
das ist wohl wahr

Joachim
Moderator icon_confused.gif
Verfasst am: 20. 05. 17 [22:00]
Babapapa
Dabei seit: 01.06.2003
Beiträge: 11
War bis her an vielen Streckenabschnitten zelten. Schwalbenschwanz ist wirklich schön. Von Brünnchen (nachts sehr eindrucksvoll, bietet sich als Spaziergang an) bis zur Kurve am Galgenkopf kann man alles fußläufig an einem langen Wochenende gut erreichen. Schwalbenschwanz läuft bei schlechtem Wetter mitunter mit Wasser voll, aber in diesem Jahr gibt es ja wohl kaum Niederschlag. Somit ist bei gutem Wetter Schwalbenschwanz top.

Habe zudem im Wippermann (mir zu laut und zu eng) bis zur Klostertalkurve (imposant, aber auch wenig Platz) gezeltet. Seit letztem Jahr bin ich im Adenauer Forst gelandet. Sehr bunt aber die Ordner bitten doch schon gegen 2 den Sound runter zu drehen oder aus zu machen. Dort ist noch mehr Platz als im Schwalbenschwanz und es gibt ruhige Ecken. Hier bleiben Fuchsröhre bis Einfahrt Metzesfeld zum zuschauen. Der Weg zum Metzesfeld führt durch einen Tunnel unter der Strecke huinter Kallenhard und ist sehr weit.

Als Tagesgast bietet sich an der Nordschleife Breitscheid an. Wagen hinterm Supermarkt kostenlos parken und in weniger als 20 Minuten an der Strecke.

DAS Feeling bekommt man aber am Besten, wenn man dort zeltet.

Verfasst am: 21. 05. 17 [09:40]
JoachimNiestroj
Joachim Niestroj
Dabei seit: 10.04.2003
Beiträge: 155
so ist es, danke

Joachim
Moderator icon_confused.gif
Erste | 1 | 2 |




Impressum