Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Camping mit Kindern

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Camping mit Kindern

    Hallo zusammen,

    nach 3-jähriger Abstinenz ist es jetzt endlich wieder an der Zeit am 24h Rennen zu campen. Bisher war ich immer mit der klassischen Männertruppe an der Grand-Prix Strecke auf A5a.
    Da dieses Mal meine beiden Jungs (8 und 11 Jahre) dabei sein werden, hoffe ich auf Tipps von euch und baue auf eure Erfahrung.
    Wir werden voraussichtlich Donnerstag Nachmittag oder Freitag früh mit Auto, Zelt und Pavillon anreisen, somit fallen die Plätze an der Nordschliefe schon mal aus. Wobei ich da auch etwas bedenken hätte, dass es dort für Kinder wahrscheinlich einen Touch to Much ist. Da geht es auf A5a doch etwas ruhiger zu, auch wenn man sich den Nachbarn nicht aussuchen kann
    Den Platz werden wir dann wohl auch ansteuern, außer ihr habt andere Empfehlungen.

    - Da der offizielle Campingplatz auch sanitäre Einrichtungen hat, wäre das mit Kindern nicht unvorteilhaft. Bekommt man zu der Anreisezeit noch realistisch einen Stellplatz. Wie weit haben wir es dort von der entferntesten Stelle zur Müllenbachschleife? Kann man von dort auch auf kurzem Weg zu dem DSK Zelt und den Bussen?
    - Sind die Plätze C1-C3 empfehlenswert? Wie sieh es dort mit dem Zugang zur Strecke aus?
    - Gibt es sonst noch Plätze die ihr mit Kindern favorsieren würdet?
    - Hatte sonst schon jemand Kinder in dem Alter dabei und hat sonstige Empfehlungen an was man noch so denken sollte

    Danke vorab und vielleicht sieht man sich am RIng......
    Stefan
Lädt...
X