Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

24H Rennen 2020 Camping

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • 24H Rennen 2020 Camping

    Hallo zusammen,

    Wir wollen es wahrscheinlich nächstes Jahr auch einmal riskieren und zum ersten Mal zum 24h Rennen mit der ganzen Familie anreisen.

    So wie es aussieht, werden wir schon Montags zu zweit mit Wohnmobil anreisen und aufbauen. Geplant haben wir, den Schwalbenschwanz anzufahren, in der Hoffnung, dass man da gegen Mittag noch unter kommt. Ich wollte den Motorrad Anhänger anhängen. Die Kids kommen Mittwochs Nachmittags mit dem Auto nach. Jetzt die Frage: Kommt man mit dem Motorrad noch jederzeit vom Campingplatz weg und wieder hin, kommen die Kids mit dem Auto noch zum Campingplatz ran? Wie muss man sich das vorstellen, mit den Kosten?

    Camping 2 Personen 6 Nächte, 2 Personen 4 Nächte, 1 Wohnmobil mit Anhänger (6 Nächte), Motorräder extra, auch wenn sie auf dem Hänger stehen? 1 Auto (4 Nächte) zzgl. Eventticket für die 4 Tage.

    Viele Fragen, aber vielleicht kann mir ja schon frühzeitig jemand die Fragen beantworten, damit wir uns hier organisieren können.

  • #2
    Wenn der Hänger gebremst ist, werden für das gesamte Gespann (Sonderfahrzeug) 50€ fällig.
    Ungebremste sind gratis bzw. wird dann nur das Zugfahrzeug – in deinem Fall das Wohnmobil – abgerechnet.

    Vom Campingplatz kommt man i.d.R. ganz gut runter und wieder drauf...mitm Moped erst recht.
    Am Mittwoch steht man meistens mit vielen in der Schlange am Eingang.
    Auf den Platz kommt man aber mit dem Auto Mittwochs auf jeden Fall noch.

    Denke für die Mopeds musst du auch die Parkgebühr löhnen, da bin ich mir aber nicht 100% sicher.
    Das Info-Center hilft aber gerne: 0800 - 20 83 200


    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Preise_Uebersicht.jpg
Ansichten: 152
Größe: 137,2 KB
ID: 544


    Liebe Grüße Jeff von der BEAM-CREW
    Zusammen Motorsport feiern

    Kommentar


    • Joachim Niestroj
      Joachim Niestroj kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      danke BEAM, ich bleibe am Wasserthema dran
Lädt...
X